Zum Inhalt springen

Sonnige Ruhelage! Landhausvilla mit Pool

Objektnr:
1073
Ort:
5760 Saalfelden
Wohnfläche:
300,00 m²
Grundstücksfläche:
1.493,00 m²
Kaufpreis:
€ 1.200.000,00


Neugierig? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Ansprechpartner/-in:
Mag. (FH) Gerard Mayer
Telefon:
+43(676) 4757878
Email:
officekmw-realat
Objektbeschreibung:
NIERDas geräumige Landhaus befindet sich in sonniger, leicht erhöhter und ruhiger Ortsrandlage auf einem sanften Hügel in Saalfelden.

Das herrlich und ruhig gelegene Anwesen ist von einer Gartenmauer umgeben. Sie gewährleistet in Verbindung mit dem alten Baumbestand und der malerischen Hecke, dass die Liegenschaft uneinsehbar ist. Der Garten wurde nach italienischem Vorbild angelegt.

Erdgeschoß:
Große Diele, über einen Verbindungsflur zur Garage gelangt zu einem exzellenten Weinkeller. Rechts von der Diele befindet sich ein gewölbter Durchgang mit Granitsäulen.
Von der Diele erreicht man ein Gäste WC, die Sauna, eine handgearbeiteten Zirbenstube mit kleiner Küche und großer gemütlicher Sitzecke mit kunstvoll gemauertem Kachelofen.
Über einen kleinen Flur gelangt man zu einem abgeschlossenen Wohnbereich, mit Bauernstube, Kachelofen mit schöner Sitzecke und Schlafzimmer mit Holzvertäfelung an der Decke.

Obergeschoß:
ein großes Schlafzimmer mit Ankleidezimmer und Bad, Zugang zur Terrasse und Garten mit Swimmingpool und zum Wintergarten, prachtvolles Wohnzimmer mit offenem Kamin, Esszimmer und Küchenbereich. Über die herrlich geschwungene Treppe mit kunstvoll handgeschmiedetem Geländer kommt man in das Dachgeschoss, ins großzügige Herrenzimmer mit Sichtdachstuhl.

Highlights des Hauses sind unter anderem:
-Großer Gewölbe-Weinkeller mit Klinker gemauert.
-3 Kachelöfen mit zum Teil kunstvoll handgeformten Kacheln sowie 2 offenen Kaminen.
-Zirbenstube mit Holzvertäfelung und handgearbeiteten Möbeln
-Swimming-Pool mit Gegenstromanlage

Baujahr: ca. 1972; 1989 Umbau EG, 1996 Neugestaltung OG & DG;

Möbliert bleiben die fix eingebauten Elemente, andere hochwertige Einrichtungsgegenstände können gegen Aufpreis mit erworben werden.

Betriebskosten, wie Müll, Kanal, Grundsteuer, etc. belaufen sich auf ca. EUR 390,- vierteljährlich
Strom derzeit auf ca. EUR 1.500,- p.a. bzw. nach Verbrauch
Gebäudeversicherung: EUR 210,- p.m.

Öl je nach Verbrauch.

Heizwärmebedarf: 84 kWh/m²a

Erkunden Sie das Umfeld der Immobilie